Akustik

Tinnitus

Wusstest Du?

Tinnitus ist eine Volkskrankheit

Tinnitus bezeichnet Ohrgeräusche, die nicht von außen zu uns dringen, sondern aus dem Inneren zu kommen scheinen – bekannt als das Klingeln oder Rauschen im Ohr. In den meisten Fällen verschwindet der Tinnitus so schnell, wie er gekommen ist, manchmal jedoch nicht.

Die Diagnose Tinnitus kann nur von Ärzt:innen bzw. HNO Fachärzt:innen gestellt werden.

Wesentliche Hilfen stellen Tinnitus-Noiser dar. Das sind digitale Rauschgeneratoren in Form und Aussehen eines Hörsystems. Dabei wird der störende Reiz mit einem Gegen-Reiz beantwortet und so in seiner Wirkung gemildert.

Das Rauschen des Noisers umspült sanft das Tinnitusgeräusch. Im Laufe der Zeit ordnet das Gehirn das Tinnitusgeräusch als immer unwichtiger ein und kann im günstigen Verlauf das Tinnitusgeräusch ausblenden. Um eine optimale Wirkung zu erzielen muss das Rauschen genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Nachanpassungen können nach einiger Tragezeit notwendig sein, um das generierte Rauschen auf die veränderte Wahrnehmung einzustellen.

BEREIT FÜR IHREN HÖRTEST?

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Termin Vereinbaren